Mein Name ist Christa Pichler, ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.

Ich arbeite seit September 1992 als Kinderbetreuerin im Kindergarten Hall.

 

Gehe deinen Weg ohne Eile und Hast

und suche den Frieden in dir selbst zu finden.

Und wenn es dir möglich ist,

versuche den anderen zu verstehen.       

Sag ihm die Wahrheit ruhig und besonnen  

und höre ihm zu,                                

auch wenn er gleichgültig und unwissend ist,

denn auch er hat seine Sorgen.

Max Ehrmann



Dieser Spruch aus dem 17. Jahrhundert zeigt, dass sich von „damals bis jetzt“ nicht

sehr viel verändert hat.

 Darum versuche ich als Kinderbetreuerin, obwohl es im heute schnelllebigen und stressigen Alltag oft nicht einfach ist genügend Zeit aufzubringen, den Kindern zuzuhören und ihnen

 bei ihren großen und kleinen Aufgaben hilfreich zur Seite zu stehen.